FR | DE | EN
SUCHE
Gratisführung durch die Ausstellung Dieudonné / Visite guidée gratuite de l'exposition Dieudonné
Das Spielkartenmuseum Jean Dieudonné veranschaulicht die verschiedenen Techniken der Spielkartenherstellung und zeigt eine wechselnde Auswahl aus der Spielkartensammlung*. Jean Dieudonné stammte aus der Umgebung von Metz und ließ sich 1754 als Kartenmacher in Grevenmacher nieder. Bis 1880 wirkte eine Dynastie von 5 Generationen Spielkartenherstellern, denen es gelungen ist, über die Wechsel der verschiedenen politischen Regime hinaus einen blühenden Handel mit einem zugleich populären als auch ästhetisch ansprechenden Produkt aufrecht zu erhalten.

*Leihgaben des Nationalen Kunst- und Geschichtsmuseums Luxemburg und private Spenden

Mehr Infos

Termin
05.11.2017
Öffnungszeiten
15:00 – 16:00 Uhr
Foto
xxx
Adresse
Spielkartenmuseum JEAN DIEUDONNÉ im Kulturhuef [Musée-Création-Cinéma] Grevenmacher
ROUTE DE TREVES 54
L-6793 GREVENMACHER
Tel. 00352 267 464 1
mail@kulturhuef.lu
www.kulturhuef.lu